Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

 


Bezeichnung/Link zum Rechtstext

Technische Regeln für die Überwachung von Grund-, Sicker- und Oberflächenwasser sowie oberirdischer Gewässer bei Deponien (Ausgabe November 2019)

Kerninhalte

Diese Technischen Regeln ersetzen die „Technischen Regeln für die Überwachung von Grund-, Sicker- und Oberflächenwasser sowie oberirdischer Gewässer bei Abfallentsorgungsanlagen WÜ 98“.

Sie enthalten Überlegungen zur Festlegung von Messprogrammen, die sowohl bei der Eigenüberwachung im Rahmen der Betreiberpflichten als auch bei der behördlichen Überwachung berücksichtigt werden sollen.

Ihr Anwendungsbereich umfasst alle oberirdischen Deponien.

Im Rahmen der Überwachung von Deponien kommt der Untersuchung von Grund-, Sicker- und Oberflächenwasser besondere Bedeutung zu. Die Untersuchungen sind vor der Errichtung, während der Betriebsphase (Ablagerungs- und Stilllegungsphase) und in der Nachsorgephase erforderlich (Vorgaben der DepV bzw. des KrWG, soweit die Deponie nicht der DepV unterliegt).

 

 

  • No labels