Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

 



Link zum Rechtstext/Bezeichnung

Umweltmanagementsysteme – Anforderungen mit Anleitung zur Anwendung vom 1. November 2015

Kerninhalte

Diese Norm, die weltweit anerkannte Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem festlegt und Leitlinien für dessen Einführung enthält, ist eine der wenigen Normen der 14000er-Reihe, auf deren Basis eine Zertifizierung durch einen unabhängigen Umweltgutachter möglich ist. Da sie vom Europäischen Komitee für Normung als europäische Norm (EN) übernommen worden ist, besteht für alle Mitglieder der CEN die Verpflichtung, sie unverändert zu übernehmen.

Sie ist für alle Unternehmen – branchenübergreifend und unabhängig von Größe, Art und Beschaffenheit – anwendbar.

Sie kann im Ganzen oder in Teilen für die systematische Verbesserung des Umweltmanagements verwendet werden. Es ist allerdings nicht zulässig, Konformität mit ihr zu beanspruchen, sofern nicht alle ihre Anforderungen in das Umweltmanagementsystem eines Unternehmens aufgenommen undohne Ausnahme erfüllt sind.

Sie normiert keine spezifischen Umweltleistungskriterien.

Sie wurde im Zuge der großen 2015er-Revision umfassend aktualisiert. Die aktuelle Fassung löst die Version vom 15. November 2004 ab.

  • No labels